„6 nach acht“ – Wir Missingdorfer

„6 nach acht“

Unter diesem Motto fand am Samstag, den 21. Oktober 2011 um 20:06 Uhr der 2. Literaturabend im „MISSING•DORF•HAUS“ statt.

Fast 40 Personen waren gekommen um ein erotisch-heiteres Bühnenprogramm mit Angelina und Angelo zu erleben. Für die Klavierbegleitung sorgte Andrea Linsbauer.

Die Besucher wurden nicht enttäuscht. Im ersten Teil wurden wir mit Text und Gesang über sinnliche Erotik unterhalten. Der zweite Teil war der heiteren Erotik gewidmet. Angelinas Spiel und Gesang war hervorragend und mitreißend, Angelo trug die ausgewählten Texte gekonnt vor. Wir waren alle begeistert und sind uns einig: Wer nicht dabei war, hat etwas Besonderes versäumt.

Norbert-Christoph Schröckenfuchs hatte zum Thema passend erotische Collagen von hervorragender Qualität ausgestellt.

Alles in allem ein gelungener Abend, den wir nach der Vorstellung in bewährter Weise mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen ließen.